San Francisco – Downtown – Chinatown


Am ersten Tag ging es auch gleich Erkundungstour durch San Francisco. Aber natürlich erst nachdem kräftig gefrühstückt wurde. Wo? Natürlich bei PANERA.

Danach ging es sofort ab in die Innenstadt.

DownTownSF15 DownTownSF07 DownTownSF18

Als erstes ging es vom Hotel aus Richtung San Francisco Bay. Dort ist auch gleich der AT&T Park gelegen. Weiter geht es über den Embarcadero Richtung Bay Bridge. Diese ist größer als die Golden Gate Bridge aber weitaus unbekannter und natürlich auch nicht so schön wie die Golden Gate Bridge.

Als nächstes ging es in Richtung Pier 39. Eines der Touristenatraktionen San Franciscos. Aber gleichzeitig auch eines Pier09der größten Touristenfallen mit viel Schnickschnack und Fressbuden. Aber wie vieles ist auch dieser Vergnügungpark an der San Francisco Bay einfach einen Besuch wert.

Jetzt ging es weiter zur Stadtrundfahrt der besonderen Art. Mr. Toads Tours, eine wirklich besondere Art und Weise San Francisco zu entdecken. Mit alten Oldtimern kann man hier durch wirklich jeden Winkel von San Francisco fahren und sich von den wirklich Chinatown02guten Tourguides alles erdenklich Mögliche erklären lassen. So auch das „Full House“ House, die Lombard Street, Chinatown, Little Italy, Golden Gate Bridge und Park und vieles mehr……

Am Abend blieb nur noch eins übrig – den wundervollen Ausblick vom Restaurant in unserem Hotel genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.